Pages

23. Juli 2014

Sommerferien mit YALLENTINS

Ich habe mir abgewöhnt, mich über das Wetter zu beschweren. Ich freue ab sofort mich nur noch darüber, wenn endlich die Sonne scheint und ich möglichst wenig bekleidet möglichst viele Sonnenstrahlen aufsaugen kann. So wie die letzten beiden Wochenenden zum Beispiel. Während meine gesamte Twitter Timeline aus Kühlschränken oder Kellerräumen 140 Zeichen lange Hasstiraden gegen Petrus verfassten, lag ich mit einem kühlen Cocktail im Garten und ließ es mir gutgehen. Zwischen durch habe ich mich aber auch noch durch das Gras und unter der Wäschespinne herumgewälzt und sommerliche Schmückstücke aus dem Hause YALLENTINS geknipst. Die können sich nämlich sehen lassen. Auch bei weniger sommerlichen Temperaturen. Sommerliche Aufdrucke (Eis!) und noch sommerlichere Farben und Schnitte machen selbst bei dem nahenden grauen Wetter gute Laune. Eis geht schließlich immer. Und wenn grad keins zur Hand ist, hat man es wenigstens als schnieke Prints auf den Klamotten. Find ich super!


Und wem das zu bunt ist, der sollte die erst Anfang des Monats releaste HOLIDAY COLLECTION auschecken. Die ist nämlich mindestens genauso ein Kracher.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen