Pages

16. Dezember 2013

We've got miles to go

"Wenn ich groß bin, möcht ich irgendwo in Australien Travel Agent werden", sagte ich während ich Autovermietungen verglich, Flüge suchte und gedanklich schon die Sonnencreme auf meinen Armen verteilte. Vor einer Weile haben wir uns endlich zusammengesetzt und einen Plan gemacht: Julia hat gemalt, ich hab recherchiert. Langsam rückt das Abflugdatum nämlich näher und die Vorfreude steigt stetig - nur noch 65 Tage! Jetzt, wo wir eine Route ausgearbeitet haben, fange ich langsam an zu begreifen, dass es bald wirklich, wirklich zurück geht. Irgendwie ist das nämlich immer noch nicht so richtig angekommen.

Nachdem wir Route Nummer 1 zusammengestellt, durchgerechnet und aus akuter Geldnot verworfen haben, ist Route Nummer 2 zwar etwas überschaubarer, aber immer noch ein strammes Programm für die sechs Wochen. Aber am Ende kommt alles ja doch immer anders. Immerhin die Grundlage haben wir nun und das fühlt sich extrem super an. Und Mama? Ich hab alles in einer Excel-Tabelle festgehalten.

» Sydney - Melbourne - Alice Springs - Broome - Port Hedland - Perth - Brisbane - Sydney «

 

Kommentare:

  1. Huch, jetzt ist mein Kommentar plötzlich verschwunden :D Ich weiß nicht, ob der vorherige ankam, daher probiere ich es vorsichtshalber noch mal.
    Alsoooo:
    Ihr müsst, wenn ihr noch Zeit übrig habt, unbedingt in Adelaide vorbei :) Das ist zwar eine verhältnismäßig kleine Stadt, aber sooooo schön. Ich hab mich, als ich dort war, sofort verliebt <3 Würde auch soooo gern wieder nach Australien! Hach!
    Bin ganz gespannt, was du alles berichten wirst!
    Wann geht es denn los? Und macht ihr nur Urlaub oder werdet ihr nebenher auch noch arbeiten? :)
    So, ich hoffe das klappt jetzt mit dem Kommentieren :D <3

    AntwortenLöschen
  2. Ich beneide dich!

    Carina,
    www.alltags-adrenalin.de

    AntwortenLöschen