Pages

14. März 2013

I swear, I love you to the end.


Wann immer ich momentan Zeit habe, um Musik zu hören, läuft genau dieser Mitschnitt von seinem Auftritt im Ramones Museum in Berlin. Immer. Ich kenne wirklich kaum einen Musiker, der so sympathisch und authentisch wirkt wie Dave Hause. Aber meine Liebe zu ihm bekundete ich ja schon das ein oder andere Mal.

Da er während des Konzerts verlauten lies, dass er im März wieder nach Deutschland kommen wolle, schaute ich gestern mal nach, ob es schon Termine gibt. Und die gibt es: Mister Hause kommt im April endlich wieder nach Deutschland. Begleiten wird ihn übrigens Jonny Two Bags, Gitarrist der Band Social Distortion. Die beiden Herren, ihre Gitarren und ich. Das wird ziemlich gut.

Tourdaten:
26. April - Saarbrücken, Garage Saarbrücken
28. April - Stuttgart, Pirate Satellite Festival
29. April - Münster, Gleis 22
30. April - Hannover, Lux

Kommentare:

  1. Nie spielt jemand in Köln! Das wollte ich schon immer einmal schreiben, auch wenn es schamlos gelogen ist. Aber in dem Fall echt schade. Ey!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp und was für ein Glück,dass er auch bei mir in Hannover vorbei guckt. Ich wollte eh schon immer mal ins LUX und ich denke, dass ist die perfekte Gelegenheit.

    AntwortenLöschen