Pages

12. Dezember 2012

Schneegestöber

Es gibt keine schönere Überraschung als morgens die Vorhänge zur Seite zu ziehen und alles ist weiß. Vielleicht ist das bei mir familiär bedingt, aber bei Schnee werde ich zum Kind. Der weiße Puderzucker, der den grässlich grauen Ruhrpott so wunderschön still und idyllisch wirken lässt, zaubert mir ein riesiges Lächeln ins Gesicht.

Nach drei Tagen selbstverordneter Bettruhe, habe ich es tatsächlich unter die Dusche und in frische Klamotten geschafft um mit Kim raus in den Schnee zu stürmen. Anfangs etwas wackelig auf den Beinen, heiterte mich das langersehnte Knirschen von Schuhen auf Schnee blitzschnell auf. Frische Luft tut ja bekanntlich gut. Und wenn es hart auf hart kommt, hilft ein Schneeengel sowieso immer. 



Kommentare:

  1. Süß :D

    Herzgruß, Carina
    http://alltags-adrenalin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. ich habe die bilder schon bewundert, sehr schön!

    AntwortenLöschen
  3. Der Schnee-Engel ist toll! Will auch Schnee haben!
    ;)
    LG
    Christiane
    http://bikelovin.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Toller Blog :) Lust auf eine Blogvorstellung? Oder ein Adventsgeschenk? Kannst dich ja mal bewerben und vorbeischauen!
    Viel glück :)
    xxx

    AntwortenLöschen
  5. toller Blog!

    mach doch mal bei meiner BLOGVORSTELLUNG mit! :)

    http://jessicajersey.blogspot.com/2012/12/show-me-your-blog-blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen