Pages

8. September 2011

And every song just makes me think of you.



Ein Ohrwurm nach dem nächsten. So verbringe ich meine Tage auf dem Sofa oder wahlweise auf dem Wohnzimmerteppich, schreibe "Noch-zu-erledigen"-Listen um diese dann links liegen zu lassen. Ferien sind was feines, allerdings kehrt nach ein paar entspannten Tagen voller Nichts tun die Langeweile bei mir ein. Da macht es auch keinen Unterschied, ob ich in meiner eignen Wohnung sitze oder eben in der Heimat. Mein Schwesterherz muss ihren Schulpflichten wieder nachkommen und ich liege den kuscheligen Wohnzimmerteppich platt. Bei dem fiesen Herbstwetter bleibt einem aber auch nicht all zu viel anderes übrig. Immer auf der Suche nach tollen neuen Künstlern, deren Musik mich über den Tag bringt bin ich über BOY gestolpert. Bekannt sind mir die beiden Damen eigentlich schon eine Weile, aber als ich heute eine Liste mit Konzerten, die ich dieses Jahr noch besuchen möchte anfing und mal rumstöberte wer wann so bei mir in der Gegend spielt, da hab ich sie wiederentdeckt. Ich war damals schon so verliebt in die beiden und kann mich bis heute nicht entscheiden welches ihrer bezaubernden Lieder ich am liebsten mag. Wer sie noch nicht kennt, sollte dringend mal reinhören! Wem es gefällt, die Damen spielen im Oktober diverse Konzerte.

Ich widme mich nun wieder meiner wohl momentan am wichtigsten Liste: die Urlaubsliste für Thailand. Montag geht es schon los, dabei waren es gestern noch 4 Wochen. Die Zeit rennt, wie immer. Ich habe noch exakt gar nichts vorbereitet, erledigt, geschweige denn gepackt. Das wird alles so spontan passieren wie die Entscheidung überhaupt nach Thailand zu fliegen. Das wird ein Spaß. Ich kann es kaum erwarten!

1 Kommentar:

  1. Pack einfach nichts ein. FKK wird in Thailand ganz groß geschrieben. Und zur Not, Teile ich mein letztes Hemd mit dir. ;)

    AntwortenLöschen